Unser Tagesablauf


Ab 7.30 Uhr steht die Tür für die Kinder und Eltern offen.

Das Team begrüßt alle herzlich.

Nach dem Ausziehen der Jacken und Anziehen der Pantoffeln verabschieden sich die Kinder von den Eltern an der Gruppentür.

Von da an haben die Kinder die Möglichkeit zu frühstücken und zu spielen. Die spezielle Förderung nach den 10 Bildungsbereichen beginnt.

Um 9.00 Uhr findet in jeder Gruppe ein Morgenkreis statt. Er ist das wichtigste Gruppenritual am Morgen. Dieser beginnt mit einem gemeinsamen Begrüßungslied, endet mit einem Gebet und dauert ca. eine halbe Stunde.

Im Anschluss beginnen die Angebote in jeder Gruppe. Die unterschiedlichen Angebote richten sich nach den Wünschen und Interessen der Kinder, sowie Beobachtungen der Erzieherinnen im Hinblick auf die Entwicklung jedes einzelnen Kindes.

Die Kinder können sich jedoch auch dafür entscheiden, an einem offenen Angebot teilzunehmen. Hierbei handelt es sich zum Beispiel um ein Kreativangebot, welches gruppenübergreifend stattfindet.

Zudem finden momentan für die Vorschulkinder jeden Donnerstag unterschiedliche Projekte statt.

Um halb zwölf bekommen die Kinder Mittagessen. Das Essen wird für Kinder angeboten, welche 35 Stunden oder 45 Stunden in der KiTa bleiben. Die Kinder essen seit Anfang Januar in ihren Gruppen, wodurch die Atmosphäre beim Mittagessen sehr gemütlich und vertraut ist.

Das Mittagessen wird täglich frisch, mit Hilfe von Öfen der Firma Appetito, zubereitet .

Zwischen 12.15 Uhr und 12.30 Uhr gehen einige Kinder nach Hause. Für die Kinder, die noch in der Kindertageseinrichtung bleiben, beginnt nun eine Ruhephase, die individuell von den Erzieherinnen und Kindern gestaltet werden kann. Die Kinder können einen Mittagsschlaf machen. Außerdem ist es den Kindern freigestellt zu malen, zu basteln, eine Geschichte zu hören oder gemeinsame Spiele zu spielen.

Die zweite Abholphase beginnt um 14.15 Uhr und Endet und 14.30 Uhr. Diese betrifft die Kinder, die für 35 Stunden im Block in der KiTa bleiben. Des Weiteren kommen Kinder für das gemeinsame Spielen am Nachmittag wieder. Im Nachmittagsbereich finden verschiedene Projekte statt:

Dienstag: Turnen für die 3-5 Jährigen

Donnerstag: Turnen für die Vorschulkinder

Der Kindergartentag endet für alle Kinder zwischen 16.15 Uhr und 16.30 Uhr.

Kita Zweckverband
<< Mai 2019 >>
MDMDFSS
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2